logo

Getting ready

Eine Frau wird zur Braut,
ein Mann zum Bräutigam.

Der Friseur macht die Haare – der Visagist zaubert der Braut ein wundervolles Makeup aufs Gesicht – das Brautkleid vollendet den Look: Ihr seid bereit für den Tag Eures Lebens!

Am Morgen der Hochzeit beginnt dieser Zauber und ich liebe es, dieses Knistern, die Aufregung und Vorfreude mit meiner Kamera festhalten zu können.

Dabei sprechen wir aber nicht von ungeschminkten Morgengesichtern mit Lockenwicklern im Haar – das „Getting ready“ sind ungezwungene, lockere, aber dennoch schöne, ästhetische Fotos von Braut und Bräutigam, die sich gerade ganz besondern hübsch machen – und das ist es wert, festgehalten zu werden.

Darüberhinaus hat das Getting ready übrigens auch den Vorteil des „Lockerwerdens“ vor der Kamera am Hochzeitstag.